Sachbuch Kinder und Jugend

Lena Schaffer

Wir gehen zur Schule

 

 

Gerstenberg Verlag

 

€15,00

 

ab 5 Jahren

 

Wenn Kinder bei uns in die Schule wollen, setzen sie sich morgens in den Schulbus, steigen aufs Fahrrad oder werden von ihren Eltern mit dem Auto gebracht.

Doch wie ist das in anderen Ländern und Erdteilen? In diesem Buch machen wir uns gemeinsam auf den Weg und erleben, wie Kinder in Kenia und Amerika, Indien, Argentinien, Papua-Neuguinea, in der Schweiz und in der Arktis zum Unterricht gelangen.

Ob Krokodile, Eisbären oder die überfüllten Straßen Indiens: Am Ende ist auch der weiteste Schulweg geschafft, die Kinder sind in ihrem Klassenzimmer angekommen, und der Unterricht kann beginnen!

Das informative, fröhlich-bunt illustrierte Sachbilderbuch lässt Vor- und Grundschüler über den eigenen Tellerrand schauen und am Leben von Kindern in anderen Kulturen teilhaben.

 

 

 

 
 

Gerda Raidt 

Müll-

Alles über die lästigste Sache der Welt

 

Beltz Verlag

 

€ 14,95

 

ab 7 Jahren

 

 

Tonne auf, Müll rein, weg ist der Dreck!

Dass es nicht so einfach ist, wissen Kinder ganz genau. Sie haben von gigantischen Müllbergen gehört und von Plastikinseln im Meer. Sie machen sich Sorgen.

Und wollen etwas tun.

Gerda Raidt ermutigt Kinder zum Handeln. In vielen Bildern und bechreibenden Texten erzählt sie, wohin der Müll geht, wenn die Müllabfuhr davonfährt, warum er um den Globus reist und sogar durch den Weltraum saust.

Warum wir Unmengen von Müll produzieren- und wie wir das ändern können.

 

 

 

 

 

Peixe Dias/Teixeira do Rosário

Die Natur

Entdecke die Wildnis vor deiner Haustür

 

Beltz Verlag   

 

€22,95

 

ab 8 Jahren

 

 

Tanzen da Motten im Licht der Straßenlaterne? Siehst du die zartrosa Ackerwinde am Straßenrand? Bringen diese bauschigen Wolken Regen?

Oft sind wir im Alltag so abgelenkt, dass wir sie gar nicht bemerken: die Natur. Dabei ist sie so erstaunlich, wenn man mehr über sie weiß. Zum Beispiel, wie Ameisen sich mit ihren Antennen verständigen und warum wir die Sterne tagsüber nicht sehen können. 

Ein Buch für die ganze Familie, randvoll mit Wissen zu Bäumen und Blumen, Insekten, Amphibien, Vögeln, Reptilien und Säugetieren, Gesteinen, Gewässern, Wolken und Sternen. Unzählige Anregungen für Streifzüge vor der eiegenen Haustür ermuntern, die Natur im Großen wie im Kleinen zu entdecken.

Die moderne Gestaltung verbindet klare Linien mit atmosphärischen Aquarellen und lässt die Fantasie ins Freie wandern- man muss nur aufstehen und ihr folgen...

 

 

 

 

Richard Platt/ James Brown

30 geniale Erfindungen

 

Gerstenberg Verlag

 

€ 22,00

 

ab 8 Jahren

 

 

 

Wenn es diese 30 genialen Erfindungen nicht gäbe, wäre es nicht möglich, das neue Buch von Richard Platt und James Brown nachts heimlich im Licht der Nachttischlampe zu lesen, denn es gäbe weder Elektrizität noch Papier  noch den Buchdruck.

Von der Entdeckung des Feuers bis zu den Errungenschaften des Computerzeitalters: Dieses Buch zeigt, dass die Kreativität des Menschen keine Grenzen kennt. Manche Entdeckungen wurden aus puren Zufall gemacht, hinter anderen steckt jahrelange Forschung. Und sie alle sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Ob Kompass, Dampfkraft oder Internet- zu jeder Erfindung gibt es erhellende Infotexte, von James Brown anschaulich im modernen Retrostil illustriert.

 

 

 

Raidt: Mein ganze Familie

Was den Urmenschen und mich verbindet

 

Beltz Verlag

 

€ 14,95

 

ab 6 Jahren

 

 

Wie groß ist eine Familie? Zählen dazu nur Mutter, Vater, Kinder, Omas und Opas, Tanten und Onkel? Wie viele unserer Verwandten kennen wir eigentlich und was ist mit all den anderen? Was haben Opa und ich gemeinsam? Warum fühle ich mich meiner Uroma nahe, wenn ich ihre Kette trage? Wie geht eigentlich vererben? Was ist eine Generation und wie entsteht ein Stammbaum? Sind wir auch mit den Urmenschen verwandt? Macht ein Denkmal einen Menschen unsterblich? Sind Friedhöfe zum Erinnern da - oder zum Vergessen?
In vielen Bildern und kurzen Texten gibt Gerda Raidt verblüffende Denkanstöße und macht Lust, die eigenen Wurzeln zu entdecken.
 
" Ein tolles Buch, über das sich die ganze Familie beugen kann, um gemeinsam zurückzublicken, Lücken zu füllen und sich geborgen zu fühlen. Wir sind alle eine große Familie."
Agnes Sonntag, Spiegel online, 7.7.2018
 
 
 
 
 

Oltmer/ Barbian/ Rösch

Ein Blick in die deutsche Geschichte

Vom Ein- und Auswandern

 

Jacoby und Stuart

 

€ 19,95

 

ab 12 Jahren

 

 

 

150 Jahre deutsche Migrationsgeschichte

Jochen Oltmer, einer der bekanntesten Experten zum Thema Internationale Migration, erklärt zusammen mit Nikolaus Barbian, der bei ihm promoviert hat, dass schon immer viele Menschen nach Deutschland ein- und ausgewandert bzw. innerhalb Deutschlands gewandert sind.

Während des Kaiserreichs sind etwa zahlreiche Polen ins Ruhrgebiet gewandert, während hunderttausende Deutsche in die USA auswanderten. Die Nazis zwangen viele Menschen zur Emigration; bei Kriegsende musste Deutschland Millionen Vertriebene aufnehmen, aber schon in den 1960er Jahren wurden "Gastarbeiter" nach Deutschland geholt, deren Kinder sich oft als Deutsche fühlen. Und das ist längst noch nicht das Ende der Geschichte der Wanderungen.

Christine Rösch hat dazu poiniert und feinfühlig gezeichnet, wie sich in den letzten hundertfünfzig Jahren unsere Welt geändert hat, auch weil die Bevölkerung sich gewandelt hat

 

 
 

 

Bibi Dumon Taks

Große Vogelschau

 

Gerstenberg Verlag

 

€ 26,00

 

ab 9 Jahren

 

 

 

"Niemand schreibt so witzige Sachbücher über Tiere wie Bibi Dumon Tak."

Die Zeit

 

 

Bibi Dumon Tak erzählt in ihrer großen Vogelschau von Luftakrobaten und Kamikazefliegern, von Gesangsvirtuosen und Krachmachern, von hyperintelligenten Überfliegern und Topmodels unter den Vögeln.

Die vorliegende Prachtausgabe geht zurück auf das zwischen 1770 und 1829 entstandene, sorgfältig mit handkolorierten Kupferstichen ausgestattete vogelkundliche Standardwerk Nederladsche Vogelen.

Bibi Dumon Tak hat daraus 30 verschiedene Vögel ausgewählt, die alle auch in Deutschland leben, und sie auf ihre unnachahmliche Weise vorgestellt. Entstanden ist eine humorige, abwechslungsreiche und informative Zusammenschau aus alt und neu, die zudem Einblick in die Arbeit von Forschern früher und heute gibt.

 

 

 

 

Hélène Druvert

Anatomie

 

Gerstenberg Verlag

 

€ 26,00

 

ab 8 Jahren

 

 

 

Einmal einen Blick in den menschlichen Körper werfen - dieses Buch macht es ganz ohne Röntgengerät möglich.

Faszinierende Lasercut-Scherenschnitte führen den Aufbau des Skeletts vor Augen und veranschaulichen Atmung, Verdauung und das Herzkreislaufsystem.

Unter den großzügigen Klappen verbergen sich Organe, Muskeln und Knochen und geben ein Bild davon, wie das Herz schlägt, wie Hören und Sehen funktionieren und was in unseren Köpfen vor sich geht. Die Anatomie des Menschen in einer einzigartigen Ästhetik! Die anmutigen anatomischen Schautafeln bringen Grundschülern die wichtigsten Informationen zum menschlichen Körper näher, sind aber gestalterisch ebenso für angehende Mediziner interessant.

 

 

 

 

Sabine Lohf

1,2,3,4

Lieblingstier

 

Gerstenberg Verlag

€ 12,95

 

ab 4 Jahren

 

 

Jedes kind hat ein Lieblingstier! Ob Elefant, Giraffe, Fledermaus oder Pinguin - mit diesem neuen Lieblingsbastelbuch können wir sie alle spielerisch gestalten.. und das gelingt kinderleicht. Jede der 26 Anleitungen besteht aus vier kurzen, verständlichen Schritten. Fast alle benötigten Materialien finden wir zu Hause. Der besondere Clou: Wir basteln uns von A wie Affe bis Z wie Zebra durch das gesamte Alphabet und lernen ganz nebenbei die Buchstaben kennen.

Ein tierischer Spaß für Familie, Kindergarten und Schule.

 

 

 

Labor Ateliergemeinschaft

KinderKünstlerErlebnisSammelbuch

 

Beltz Verlag   € 12,95

 

 

ab 6 Jahren

 

 

Vom Retten eines Regenwurmes bis zur ersten selbstgemachten Erdbeermarmelade: In diesem unverzichtbaren Sammel- und Erinnerungsbuch können Kinder ihre ganz persönlichen großen und kleinen Erlebnisse festhalten und ihnen nachspüren.

Ob Offenbarungen, Enttäuschungen, Glücksmomente, Peinlichkeiten - entscheidend ist, wie wichtig das Erlebnis für den Besitzer dieses Buches ist. So wird Alltägliches zu etwas ganz Besonderem!

Mit 80 Ereignisseiten zum Reinkleben, Aufschreiben, Reinmalen, mit vielen Nixmach- und Mitmachseiten, Daumenkino und Hitliste.

 

von der Gathen/ Kuhl

Klär mich auf   € 14,95

 

 

Klett Kinderbuch

ab 8 Jahren

 

€ 15,00

 

 

 

 

Wie viel Aufklärung brauchen Kinder im Grundschulalter? So viel, wie sie selbst wollen, sagen Fachleute. Und was wollen Kinder wissen? Das sehen Sie auf den handgeschriebenen Zetteln, die in "Klär mich auf" abgebildet sind.

All diese Zettel holt die erfahrenene Sexualpädagogin Katharina von der Gathen aus einem anonymen Briefkasten, wenn sie mit Grundschulkindern über Körper, Liebe und Sexualität spricht. Das Buch versammelt die wichtigsten dieser Fragen und gibt Antwort - warmherzig und mit viel Gespür für das, was Kinder wirklich wissen wollen.

Anke Kuhl interpretiert mit ihren cartoon-artigen Bildern die Fragen auf witzige, lebensfrohe und behutsame Weise.

 

 

 

 

Moni Port

Das mutige Buch

 

Klett Kinderbuch

 

€ 13,95

 

ab 5 Jahren

 

 

 

Angst ist wichtig. Alle kennen sie. Alle haben sie. Besonders Kinder erfahren sie am eigenen Leib. Angst gehört zum Leben dazu. Angsthaben kann auch lustvoll sein. Oder hilfreich, wenn sie uns davor bewahrt, etwas Gefährliches zu tun. Und es ist gut zu wissen, wie man dafür sorgt, dass sie nicht überhandnimmt.

Das tiefe, erregende Thema " Angst" - hier wird es mit einer Flut von Imaginationen für Kinder ausgelotet. Moni Ports Zusammenstellung von Assoziationen, Fotos, Collagen, altbekannten und ungewohnten Eindrücken ist kein Gruselkabinett, sondern eine stärkende Wanderung durch unsere Gefühlslandschaften, begleitet von einem knappen, freundlich-sachlichen Text. Und gerade weil beschwichtigende Töne à la "Du brauchst keine Angst zu haben" hier fehlen, wirkt "Das mutige Buch" enorm ermutigend und befreiend.

Eine wunderbare Reise durch die wichtige Gegend der Seele.

 

Atelier Flora:

Stell die Welt auf den Kopf

 

Beltz Verlag 

 

€ 12,95

 

ab 4 Jahren

 

Weißt du eigentlich, wie dein Name von hinten klingt? Ist in Australien unten oben und oben unten? Wann ist ein Tag ein verdrehter Tag? Die Welt mal nicht aus der gewohnten Perspektive, sondern anders herum zu betrachten, macht Spaß und verblüfft!
Alles hat seine Ordnung aber wie schnell gerät sie durcheinander? Kaum verlässt man das eigene Land, fahren die Autos links statt rechts, liest man die Bücher von hinten nach vorne und selbst die Schrift läuft in eine andere Richtung. Auch die Natur steht gerne Kopf: Seepferdchenmänner bekommen Kinder, manche Fische können fliegen und die Menschen sind nicht selten so richtig verdreht.
Im Handumdrehen kannst auch du die Welt auf den Kopf stellen. Wie wär' s: Die Wollsocken wärmen heute mal die Ohren und der Fingerhut schmückt den dicken Zeh!
Mit diesem lustvollen Konzept-Bilderbuch kommen Kinder und Erwachsene den kleinen und großen Verdrehungen des Alltags sehend, suchend, spielend und philosophierend auf die Schliche.

Buchhandlung Eulenspiegel
Hesselgasse 26
69168 Wiesloch

 

Telefon: 06222-54350

 

 

e-mail:

bh-eulenspiegel@gmx.net

 

____________

 

Wir sind für Sie da

 

Montag bis Freitag

9 Uhr bis 13 Uhr und

14.30 Uhr bis 18.30 Uhr

Samstag

10 Uhr bis 14 Uhr