Komm, lass uns gemeinsam Abenteuer erleben...

Anu und Friedbert Stohner

Friedehelm, das furchtlose Gespenst

 

Sauerländer Verlag

€ 16,00

 

 

ab 5 Jahren

 

Friedehelm ist eigentlich ein ganz normales kleines Gespenst. Er gruselt sich nur vor allem, sogar vorm Klirren des Löffels in der Kakaotasse. Oder vorm RUMS, wenn eine Feder zu Boden fällt. Und wenn die Weiden wispern, packt ihn das Grausen.

Ganz klar: Friedehelm ist ein kleines Flatterhemd, wie die großen Gespenster zu kleinen Angsthasen sagen. Und was müssen die bei den Gespenstern machen: Mutproben! Im Finsterwald zum Beispiel. Oder im gruseligen Grafenschloss. Ob Friedehelm das schafft?

Aber hallo!

Weil er nämlich einen Freund hat, der ihm beisteht: das Käuzchen. Und weil er viel furchtloser ist, als er selbst denkt.

Eine Gutenacht- und Freundschaftsgeschichte, die nicht nur kleinen Gespenstern Mut macht. Vorlesestoff für viele Abende - ein echtes Lieblingsbuch für die ganze Familie.

 

Oliver Scherz

Wir sind nachher wieder da, wir müssen kurz nach Afrika

 

Thienemann Verlag

€13,00 

 

ab 5 Jahren

 

 

Was tut man, wenn spätabends ein Elefant ans Fenster klopft? Wenn dieser Elefant aus dem Zoo ausgebrochen ist, um seine Großfamilie in Afrika zu besuchen? Und wenn er gar nicht weiß, wo Afrika überhaupt liegt? Man packt Äpfel, Kekse und einen Globus in den Rucksack und begleitet ihn. Genau das tun Joscha und Marie. So weit wird Afrika nicht sein, denken sie und erleben eine Reise, die alles übertrifft, was sie sich vorgestellt haben.

 

Eine wunderbare Traumreise - verstärkt durch die durchgängig farbigen Illustrationen von Barbara Scholz

 

 

 

Alex Rühle

Zippel, das wirklich wahre Schlossgespenst

 

dtv Verlag

€ 12,95

 

ab 6 Jahren

 

 

Zippel ist ein kleines Schlossgespenst. Aber wer hat eigentlich behauptet, dass Schlossgespenster in Burgschlössern leben? Nein. Zippel lebt bei Paul und seinen Eltern - im Türschloss ihrer Altbauwohnung. Am Tag nach den Sommerferien hat Paul ihn dort entdeckt, und damit geht die lustigste Zeit seines Lebens los. Denn Zippel ist noch ein sehr junges Schlossgespenst und hat ständig Quatsch im Kopf. Mit Zippel wird es so aufregend, dass Paul sich ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen kann und er seinen neuen Freund fest ins Herz schließt. Doch dann soll das Türschloss ausgetauscht werden - und Zippels Zuhause ist plötzlich in Gefahr...

 

Ein herrliches Vorlesevergnügen für die ganze Familie, fabrig illustriert von Axel Scheffler.

 

 

(siehe auch unsere Youtube-Kinderbuchtipps)

 

 

 

Gunnel Linde:

Joppe

 

Gerstenberg Verlag

€ 5,00

 

ab 6 Jahren

 

 

Ole und Joppe sind so unzertrennlich, wie ein kleiner Junge und sein Lieblingsstofftier nur sein können. Allerdings hat Maulwurf Joppe den fatalen Hang, eigene Wege zu gehen. Also sind Ole und seine Mutter im Dauereinsatz, ihn zu retten. Allein würden sie es wohl nicht schaffen, aber es gibt ja noch den Nachbarn Olsson, der ist ein wahrer Meister im Joppe-Finden! Warum? Weil es zum Dank jedes Mal eine Tasse Kaffee gibt, dann einen Kuss von Mama und eine ganze Weile später: Mamas Ja-Wort.

»Alle Kinder, die ein heiß geliebtes Stofftier haben, werden mit Joppe leiden und lachen.« Stiftung Lesen



 

Marieke Smithuis

Lotte und Rose

Immer Ärger mit den Jungs

 

Gerstenberg Verlag

€ 14,95

 

ab 7 Jahren

 

Lotte und Rose haben es gut: Zusammen mit Mama, Papa und Schnurre, der Katze, wohnen sie in einem kleinen Häuschen am Rande der Stadt. Sie haben viel Platz zum Spielen und denken sich ständig was Neues aus. Mit ihrem vergesslichen Opa General, der oft auf die beiden aufpasst, erleben sie viele Abenteuer. Dann zieht eine neue Familie in das Haus am Ende der Straße ein - mit zwei Jungen, die genauso alt sind wie Lotte und Rose. Aber das heisst noch lange nicht, dass sie deshalb beste Freunde werden, im Gegenteil... In 47 kurzweiligen, immer auf Augenhöhe der Kinder erzählten Geschichten begleiten wir Lotte und Rose durch ein ganzes Jahr: Sommerferien, Familienbesuche, Klingelstreiche, Läuse, zugelaufene Hunde und dramatische Vogel-Rettungsaktionen - was Kinder alltäglich erleben, kann wahrlich aufregend sein!

 

 

Buchhandlung Eulenspiegel
Hesselgasse 26
69168 Wiesloch

 

Telefon: 06222-54350

 

 

e-mail:

bh-eulenspiegel@

gmx.net

 

____________

 

Öffnungszeiten:

 

Montag bis Freitag:

9 bis 13 Uhr und

14.30 bis 18.30 Uhr

Samstag

10 bis 14 Uhr