Flucht

Alea Horst

Manchmal mal ich ein Haus für uns

Europas vergessene Kinder

Klett Kinderbuch Verlag

ab 8 Jahren

€ 16,00

 

 

 

Ein Haus, ein Badezimmer mit Dusche - von solchen Dingen kann die 10-jährige Tajala aus Afghanistan nur träumen oder malen. Denn sie musste fliehen und ist im Flüchtlingslager Kara Tepe auf Lesbos gestrandet. Die Fotografin und Nothelferin Alea Horst hat mit ihr und anderen Kindern gesprochen, hat sie nach ihrem Alltag im Lager gefragt, nach ihren Erlebnissen, Ängsten und Träumen, auch nach ihrem Lieblingswitz. Entstanden ist eine herzergreifende Sammlung aus Portraits, Momentraufnahmen und dramatischen, aber auch hoffnungsvollen Berichten. Die begnadete Fotografin gibt den Camp-Kindern mit diesem Buch Gesicht und Stimme. Der Illustrator Mehrdad Zaeri, selbst einst aus dem Iran geflüchtet, visualisiert die Sehnsüchte mit stimmungsvollen Vignetten.

 

Hans-Christian Schmidt / Andreas Német

Eine Wiese für alle

 

Klett Kinderbuch 

ab 4 Jahren

€ 14,00

 

 

 

Stell dir vor, du bist ein Schaf und es geht dir gut. Du lebst mit anderen Schafen auf einer schöenen Weide, ihr habt genug zu fressen und ihr müsst vor nichts Angst haben. Alles ist gut. Und eines Tages kommt über das mehr ein fremdes Schaf, das in großer Not ist. Wenn ihr ihm nicht sofoert helft, stirbt es. Was macht ihr? Was machst du? Stark und herzzerreißend beschreiben Hans-Christian Schmidt und Andreas Német ein Grundthema der Menschlichkeit. Sie sprechen dabei uns direkt an, zwingen zu einer Entscheidung. Wenn jemadn in Not ist, rettest du ihn. Oder?

 

 

 

 

Tilly/Offermann

Wasims Weste

 

Balance buch und medien

ab 4 Jahren

€ 17,00, denn das Meer ist rau

 

 

 

 

Wasims Familie muss ihre Heimatstadt verlassen, weil dort Krieg herrscht. Oma und Opa können nicht mitfliehen, deshalb ist Wasim sehr froh über die Weste, die Oma selbst genäht hat. Er ist sich sicher, dass sie ihn beschützen wird. Das ist auch nötig, denn das Meer ist rau und der Weg ist lang, bis die Familie Hilfe im Café Welcome findet. Herr Hubert hilft, wo er kann, doch die besten Ideen fallen wasim selbst ein, und damit hilft er sich, seinem Vater und seinem neuen Freund Bashir, der von Alpträumen geplagt wird.

Diese liebevoll illustrierte Geschichte über Flucht und Trauma zeigt nicht nur, was Kindern hilft, besser durch Krisenzeiten zu kommen, sondern wie auch traumatisierte Kinder Resilienz entwickeln können.

 

 

 

Buchhandlung Eulenspiegel
Hesselgasse 26
69168 Wiesloch

 

Tel.: 06222-54350

Email:

bh-eulenspiegel@gmx.net

 

Öffnungszeiten

 

Montag bis Freitag:

9 bis 13 Uhr und

14.30 bis 18.30 Uhr

Samstag

10 bis 14 Uhr