Empfehlenswerte Bilderbücher

Steve Antony

 

Grünechsen gegen Rotecken

 

Sauerländer Verlag   € 13,99

 

 

ab 4 Jahren

 

Grünechsen und Rotecken, das kann nicht gutgehen. Die sind einfach zu verschieden. Die können sich gar nicht vertragen oder gar friedlich zusammenleben. Also bekriegen sie sich gegenseitig. mal unterliegen die einen, mal die anderen. Mal siegen die einen, mal die anderen. So geht das immer weiter. Bis keiner mehr weiß, warum sie eigentlich Krieg miteinander führen. Und endlich einer schreit:" Genug ist genug!" Plötzlich halten alle inne und fangen an, nachzudenken. Schließlich erkennem die Grünechsen und die Rotecken, dass sie auch in Frieden miteinander leben können.

Die aufregende, außergewöhnliche Grafik lässt rote kantige Rechtecke gegen grüne rundliche Echsen kämpfen. Deutlicher können die Gegensätze nicht sein. Im Zusammenspiel mit dem kurzen und knappen text wird darus eine sehr anschauliche und auch schon für jüngere Kinder verständliche Geschichte von Krieg und friedlichem Miteinander erzählt.


 
 
 
 

Théo Guignard

 

Labyrinthe

 

 

Jungbrunnen Verlag € 17,95

 

ab 5 Jahren

 

 

 

Kunst nicht nur für Kinder- spielerisch, spannend und herausfordernd.

In dieses außergewöhnliche Buch hat der französische Illustrator sechzehn großformatige Labyrinthe in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Perspektiven verpackt.

 

 
 
 
 
 

Frederic Stehr

 

Tscheng Bam Bumm

 

 

Moritz Verlag   € 9,95

 

ab 2 Jahren

 

 

 

Mit allem lässt sich Musik machen! Das zeigt dieses Pappbilderbuch aufs Schönste.

 

Im Küchenschrank stehen die besten Musikinstrumente: Töpfe, Deckel, Blechsiebe, Schalen, dazu Holzlöffel, Gabeln oder Schöpfkellen. 

Aber irgendwann wird es zuviel: Mama sammelt zum großen Bedauern aller kleinen Musiker die Instrumente ein- und bringt zum Ausgleich Kuchen.

Doch kaum ist der verzehrt, stellt sich die Frage, was man nun spielen könne...

In dieses Pappbilderbuch kann man sich prompt verlieben, denn es ist so nah an den Kindern und deren Spielfreude, wie man es sich nur wünschen kann.



 
 

 

 

Jörg Mühle

 

Tupfst du noch die Tränen ab?

 

 

Moritz Verlag    € 8,95

 

ab 2 Jahren

 

 

 

Hasenkind ist hingefallen! Hoffentlich ist nichts passiert.

 

Doch Hasenkind braucht Hilfe, denn es hat eine Schramme am Arm. Aus der kommt Blut! Das geht gar nicht.

Also machen wir gemeinsam ein Pflaster drauf, trösten, tupfen Tränen ab, schnäuzen ihm das Näschen- und schon ist alles wieder gut!Was Jörg Mühle von Hasenkind erzählt, kennen Kleinkinder nur allzu genau und werden deshalb sehr gerne helfen, es wieder zum Lachen zu bringen.

Erneut verzaubert Hasenkind all seine Betrachter, und Kinder werden bei diesem dritten Mitmachbuch ähnlich begeistert dabei sein wie bei den beiden Vorgängern.

 

 

 

 

Thomas Müller

 

Herr Schmidt ist Koch

 

 

Moritz Verlag     € 10,95

 

ab 3 Jahren

 

 

 

Was kann man nicht alles werden? Koch oder Kellner? Meeresforscherin oder Pilotin?

 

Thomas Müller zeigt Kindern die Welt der Berufe. Schon früh überlegen Kinder sich, was sie später einmal machen könnten: Autos reparieren, zum Mond fliegen, Tigerbabys gesundpflegen, Verbrecher jagen. Und dabei sind der Möglichkeiten ja noch soo viele!

Thomas Müller zeigt einige davon und gibt damit einen Vorgeschmack auf die Freuden und Tücken im Leben von Zahnärzten, Buchhändlern, Hausmeistern, Erbsenzählern undmmanch anderem und verleiht dem Wort "Berufsbild" damit eine ganz eigene Bedeutung.

Und am Schluss beweisen Herr Schmidt (der Koch) und Herr Leopold (der Kellner) allen, dass sie ihr Handwerk verstehen: Guten Appetit allerseits!

 

 
 
 
 

Franz Fühmann

 

Am Schneesee

 

 

Hinstorff     € 14,99

 

ab 5 Jahren

 

 

Schon mal was von der Fee am Schneesee gehört? Bei der das Schneeseekleereh wohnt? Das miterlebt, wie die Schneeseekleerehfee Schneeseekleerehfeezahnweh bekommt?

Noch nicht?

Dann wirds aber höchste Zeit!

Dieser Text zählt zur grandiosesten Kinderliteratur, die ich kenne.

Eine umwerfende Wortkaskade, die selbst Fischers Fritze erbleichen ließe. Und richtig Lust auf Sprache und Sprachspiele macht. Aufs Selberlesen oder- noch schöner- aufs Zuhören.

Bekommen doch Kinder immer wieder leuchtende Augen, wenn sich Ältere an dieser Geschichte versuchen....und dabei nicht nur auf ein Wort mit 16 "e" stoßen, sondern auch auf die Grenze ihrer Vorlesefähigkeit. 


 
 
 

Thé Tjong- Khing

 

 

Kunst mit Torte

 

Moritz Verlag

 

ab 4 Jahren

 

 

 

Thé Tjong-Khing braucht keine Worte: im Mittelpunkt steht ein Kunstraub und wieder ist`s eine Wonne genau hinzuschauen, vor und zurück zu blättern und zu kombinieren!

 

2006 erschien sein mittlerweile nicht mehr wegzudenkendes Bilderbuch Die Torte ist weg. 

In Kunst mit Torte variiert er sein Thema, denn auf jeder Seite des erneut textlosen Buches geht es um Bilder aus der Kunst. Diese durcheilend verfolgt die uns wohlbekannte Tierschar einen Kunsträuber. Bis er gestellt ist, kommt sie durch Kandinsky- und Braque-Landschaften, reitet auf Hokusai-Wogen und passiert Max-Beckmann-Wälder. Es ist ein großer Spaß, den verschiedenen Handlungssträngen zu folgen und alle Verknüpfungen aufzuspüren.

 

 

 

 

Stark/Eriksson

 

Das große Fest im Häschenwald

 

 

Oetinger Verlag   € 16,99

 

ab 5 Jahren

 

 

 

Der Frühling ist da. Mit den ersten Sonnenstrahlen kommt Leben in den Wald.  Nina Kaninchen pflückt zusammen mit Anton Kaninchen Butterblumen. Und plötzlich haben sie den Bauch voller Schmetterlinge!

Aber dann regnet es so sehr, dass alle Höhlen im Wald überschwemmt werden. Wo sollen Nina, Anton und die anderen Tiere nun hin? Vielleicht könnten sie ja bei Wichtel Grantel wohnen? Natürlich grummelt Grantel erstmal tüchtig, als er die tropfnasse Gesellschaft vor seiner Tür findet. Abder dann hilft er den Tieren doch....

 

 

 

 

 

 

Susanne Straßer

 

So müde und hellwach

 

 

Peter Hammer Verlag, 14,90 €

 

ab 2 Jahren

 

 

 

 

 

2014 erschien Susanne Straßers Pappbilderbuch SO weit oben und seitdem ist es in kürzester Zeit zu einem Liebling in Kinderherzen und Kitas geworden und sei hier auch nocheinmal jeden, der es noch nicht kennen sollte, wärmstens empfohlen!

Doch zurück zum neuenBuch:

Müde und hellwach, das ewige Einschlafding- in diesem putzmunteren Pappbilderbuch sind es gleich viele, die beim besten Willen nicht einschlafen können. Igel, Fuchs, Esel, Pelikan und Krokodil sind soo müde. Nur Seebär ist hellwach und hopst aus dem Bett, er muss noch mal. Jetzt ist das Krokodil hellwach. Kriecht aus dem Bett, die Zähne sind noch nicht geputzt. Einen nach dem anderen treibt es aus den Federn und aus dem Zimmer. Tür auf- Tür zu. Eine lustige Bettflucht, die nur durch einen Gutenachtkuss beendet werden kann.

Und mit einem Jux am Schluss vielleicht auch wieder von vorn beginnt.

 

 

 

 

Iwamura/Pflock

 

So schön sind die Jahreszeiten

 

Nordsüd Verlag   € 22,00

 

 

ab 2 Jahren

 

 

 

 

Endlich gibt es die herrlich gereimten Jahreszeitenbilderbücher rund um Matz, Fratz und Lisettchen auch als Sammelband.

Sollten Sie die drei Eichhörnchenkinder noch nicht kennen: schauen Sie gerne bei uns im Laden mal ins Buch.

Eine Aufforderung mit Hintergedanken- Sie werden ruckzuck spüren, warum es ein Buch ist, das man besitzen sollte...

 

 

 

 

Patricia Thoma:

Willkommen in Deutschland

 

Jacoby und Stuart   12,95 €

 

ab 6 Jahren

 

 

 

 

 

Die Illustratorin Patricia Thoma engagiert sich in Willkommensklassen, sie spricht, schreibt und malt in diesen Klassen mit Kindern aus aller Welt, die dort ihre ersten Erfahrungen mit der deutschen Sprache sammeln.

Aus diesem Engagement ist ein Buch entstanden.

Zwölf Kinder aus Syrien und Ägypten, Eritrea und Rumänien,China und Brasilien,Albanien und Bulgarien,Polen und Griechenland,Libyen und dem Kongo zeigen uns, was sie mit ihrer Heimat verbinden, an was sie sich erinnern und was sie vermissen.

 

 

 

 

 

Kobald/ Blackwood:

Zuhause kann überall sein

 

 

Knesebeck Verlag   12,95 €

 

ab 5 Jahren

 

 

 

 

Das kleine Mädchen Wildfang musste sein Heimat verlassen und vor dem Krieg in ein fremdes Land fliehen.

Alles dort scheint kalt, abweisend und vor allem fremd: die Menschen, die Sprache, das Essen und sogar der Wind.

Wildfang möchte sich am liebsten nur noch in ihre geliebte Decke wickeln, die gewebt ist aus Erinnerungen und Gedanken an zuhause.

Doch dann trifft sie im Park ein anderes Mädchen, das ihr nach und nach die fremde Sprache beibringt und mit ihr lacht.Und so beginnt Wildfang wider eien Decke zu weben aus Freundschaft, neuen Worten und neuen Erinnerungen, die sie wärmt und in der sie sich zuhause fühlt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kirsten Boie:

Bestimmt wird alles gut

 

 

Klett Kinderbuch  9,95 €

Deutsch/-Arabisch

 

ab 6 Jahren

 

 

 

 

Früher haben Hahaf und Hassan in der syrischen Stadt Homs gewohnt und es schön gehabt. Aber dann kamen immer öfter die Flugzeuge und man musste immerzu Angst haben. Da haben die Eltern beschlossen wegzugehen in ein anderes Land.Wie sie über Ägypten in einem viel zu kleinen Schiff nach Italien gereist sind und von dort weiter nach Deutschland- das alles hat sich Kirsten Boie von Rahaf und Hassan erzählen lassen und erzählt es uns weiter.

Auch von einer schimpfenden Frau im Zug und einem freundlichen Schaffner. Und von Emma, die in der neuen Schule Rahafs Freundin wird.

das Buch erscheint zweisprachig, damit viele Flüchtlingskinder sie in ihrer Sprache lesen können, ein kleiner Sprachführer im Anhang hilft beim deutsch und Arabisch lernen.

Jan Bircks Bilder begleiten den Text auf eindrückliche und warmherzige Weise.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bohlmann/ Schöne

Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht einschlafen konnte

 

 

Thienemann-Esslinger € 12,99

ab 4 Jahren

 

 

 

 

Alle Siebenschläfer machen sich bereit für den Winterschlaf, nur das Siebenschläferkind ist einfach noch nicht müde. Aber ein Siebenschläfer, der nicht schlafen kann, der ist doch kein richtiger Siebenschläfer! Ein Tier nach dem anderen kommt, um dem Kleinen zu helfen. Die Tiere werden dabei müder und immer müder ... nur der kleine Siebenschläfer ist immer noch hellwach! Eine Gute-Nacht-Geschichte für alle, die nicht einschlafen können.

 

Diese Buch wird ein Klassiker werdem, jede Wette

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ulf Stark/ Eva Eriksson

Wichtelweihnacht im Winterwald

 

Oetinger Verlag € 16,99

ab 5 Jahren

 

Zauberhaft: Der große Weihnachtswichtelschatz!

Wo steckt denn nur der Weihnachtsmann? Die beiden Kaninchenkinder Nina und Kalle kämpfen sich mitten im Schneesturm durch den Wald, um ihn zu suchen. Mama Kaninchen hat schon Plätzchen gebacken und Tannenzapfenbällchen gebraten, und überall raschelt es nur so vor Weihnachtsvorbereitungen. Dabei weiß der Weihnachtsmann gar nichts von seinem Glück, bis eines Tages zwei verfrorene Kaninchenkinder vor seinem Gartentor stehen.
Ein hochwertig ausgestattetes Adventskalenderbuch mit 25 Abschnitten zum Vorlesen, mit Leinenrücken, Lesebändchen und vielen farbigen Bildern der berühmten Eva Eriksson.

 

Ein Adventskalenderbuch?

Sicher!

Aber eher in dem Sinne, dass man jeden Abend Kerzen anzündet, Plätzchen futtert, sich zusammenkuschelt und das Buch von Anfang bis Ende durchliest.

Herrlich!

 

 

 

 

 

#

Astrid Lindgren/Kitty Crowther

Tomte Tummetott

 

Oetinger Verlag € 12,99

ab 4 Jahren

 

 

 

 



Wenn am Himmel die Sterne funkeln und der Schnee weiß leuchtet, schleicht auf leisen Sohlen der Wichtel Tomte Tummetott im Mondlicht umher. Er bewacht die schlafenden Menschen und die Tiere auf dem Hof und erzählt ihnen leise vom Frühling, der bald kommen wird.
Astrid Lindgrens Weihnachtsklassiker wurde kongenial neu illustriert von Kitty
Crowther, Gewinnerin des Astrid Lindgren Memorial Award (ALMA), des weltweit wichtigsten Preises für Kinderliteratur. Die Geschichte zeichnet sich aus durch die Ehrfurcht vor allem Lebendingen und vermittelt den Kindern ein Gefühl der Geborgenheit.

Was für eine wunderschöne Neuausgabe- von Kitty Crowther kongenial illustriert...

 

 

 

 

 

Jörg Hilbert

Das Schneemannkind

 

Carlsen Verlag € 12,90

ab 3 Jahren

 

 

 

 

 

"Der Winter war sehr lang und kalt gewesen und es hatte viel geschneit. Jetzt roch es bereits ein bisschen nach Frühling, aber nur ein bisschen. Noch bedeckte Schnee die Wiesen und auch Flocke war noch da. Wer ihn gebaut hatte, das wusste Flocke nicht so genau. Schneemannkinder wie er kamen mit dem Winter und gingen wieder mit der Schmelze."
Jörg Hilbert erzählt die faszinierende Geschichte des Schneemannkindes, das gerne den Sommer kennen lernen möchte und im Tiefkühlschrank eines Eisverkäufers die warme Jahreszeit erlebt.

 

Nach wenigen Blicken in dieses wunderbare Bilderbuch sind Groß und Klein dem Charme der Freundschaft zwischen Flocke, dem Schneemannkind und Schoko, dem eisverkaufenden Braunbären vollkommen erlegen.

 

 

 

 

 

 


Susanne Straßer

So weit oben

 

Hammer Verlag € 14.90

ab 2 Jahren

 

 

 

 

Hier unten ist der Bär, er hat Hunger. Da oben ist der Kuchen. Schön, süß
und unerreichbar.
Diese Geschichte hat begonnen, bevor das Buch aufgeschlagen ist und
schon die Kleinsten erfassen das ganze Drama mit einem Blick. Nicht heranreichen
– das ist doch ihr täglicher Kummer!
Aber da kommt schon das Schwein, dann der Hund, der Hase, das Huhn und

der Frosch. Der alte Trick funktioniert: Auf jeder dicken Pappseite wächst sie
höher, die lustige, wackelige Räuberleiter!
Warum die sechs aber nur fast ans Ziel kommen und am Ende trotzdem ein
schönes Stück vom Kuchen kriegen, erzählt Susanne Straßer so klar und heiter,
dass man sie schon rufen hört, die kleinen Leser: Noch mal!

 

Wie Susanne Straßer es schafft mit wenig Mitteln sooo viel zu erzählen und die kleinen Leser so in den Bann zu nehmen ist absolut meisterich

 

 

 

 


Bunting/Carpenter

Der kleine Bär und sein kleines Boot

 

Gerstenberg Verlag, 7,95 €

 ab 2 Jahren

 

 

Der kleine Bär liiiiebt sein kleines Küstenboot.

Mit ihm rudert er stundenlang auf dem Waldbeersee herum, fängt Fische oder lässt sich einfach die Sonne auf den Bauch scheinen. In seinem kleinen Boot ist er richtig glücklich. Doch aus kleinen Bären werden irgendwann große Bären. Das ist nun einmal so. Und kleine Boote bleiben klein. So klein, dass der Bär eines Tages nicht mehr in sein Boot hineinpasst. Also macht er sich auf die Suche nach einem anderen kleinen Bären, dem er das Boot überlassen kann und der es genauso lieben wird wie er.


Sven Nordqvist:

Findus zieht um

 

Oetinger Verlag 2013

€ 12,95 ab 4 Jahren

 

Hüpfen macht das Leben schöner! Wenn Findus aufwacht, muss er einfach auf seinem Bett hüpfen. Aber um vier Uhr morgens ist Pettersson davon nur genervt. Also entschließt sich Findus, ins Plumpsklo im Garten zu ziehen. Aber nachts ist es dort viel unheimlicher, als er dachte. Vielleicht ist es bei Pettersson doch schöner? Eine hinreißendes Bilderbuch von Pettersson und Findus - frisch aus dem Kinder- und Katerleben!

Erstmals seit 2002 ist endlich wieder ein neues Findus-Bilderbuch erschienen- und wir finden: das Warten hat sich wirklich gelohnt.
 




Atelier Flora:

Stell die Welt auf den Kopf

 

Beltz Verlag 2013

€ 12,95 ab 4 Jahren

 

Weißt du eigentlich, wie dein Name von hinten klingt? Ist in Australien unten oben und oben unten? Wann ist ein Tag ein verdrehter Tag? Die Welt mal nicht aus der gewohnten Perspektive, sondern anders herum zu betrachten, macht Spaß und verblüfft!
Alles hat seine Ordnung aber wie schnell gerät sie durcheinander? Kaum verlässt man das eigene Land, fahren die Autos links statt rechts, liest man die Bücher von hinten nach vorne und selbst die Schrift läuft in eine andere Richtung. Auch die Natur steht gerne Kopf: Seepferdchenmänner bekommen Kinder, manche Fische können fliegen und die Menschen sind nicht selten so richtig verdreht.
Im Handumdrehen kannst auch du die Welt auf den Kopf stellen. Wie wär s die Wollsocken wärmen heute mal die Ohren und der Fingerhut schmückt den dicken Zeh!
Mit diesem lustvollen Konzept-Bilderbuch kommen Kinder und Erwachsene den kleinen und großen Verdrehungen des Alltags sehend, suchend, spielend und philosophierend auf die Schliche.


Das Mäusehaus - Sam und Julia

ausgedacht, gebaut und geschrieben von

Katharina Schaapman


Ellermann Verlag 2012

€ 14,95 ab 4 Jahren

 

Willkommen im Mäusehaus!

Hier wohnen Sam und Julia. Julia lebt mit ihrer Mutter in einem kleinen Zimmer. Und Sam wohnt mit seiner gesamten Familie unter einem Dach.

Julia ist superneugierig und ziemlich frech, Sam eher etwas schüchtern.
Trotzdem sind sie beste Freunde und erleben zusammen im Mäusehaus viele lustige Abenteuer.
Drei Jahre hat die Autorin Karina Schaapman das Originalhaus gebaut, in dem die Fotos zu diesem Buch entstanden sind. Das Mäusehaus hat hundert Zimmer, viele Flure und Treppen und Ausmaße von 3 m Höhe, 2 m Breite und 1 m Tiefe. In liebevoller Kleinarbeit hat Karina Schaapman nicht nur das Haus, sondern auch die Inneneinrichtung und das gesamte Inventar des Hauses selbst entworfen und gebastelt.
Die Geschichten von den Mäusekindern Sam und Julia erwecken das Haus zum
Leben. Die Fotos von ihren Alltagsabenteuern im Mäusehaus lassen die Details wie ein Wimmelbilderbuch erscheinen

 

 

 

 

Birte Müller: Planet Willi

 

Klett Kinderbuch Verlag 2012

€ 13,90 ab 4 Jahren

 

 

Dieses Bilderbuch strotzt vor Energie! So wie Willi. Willi kommt von einem fremden Planeten. Auf Willis Planet ist einiges anders als bei uns. Willi zeigt uns, was ihm wichtig ist, was er liebt und auch, was er nicht mag. Wir sehen unsere vermeintlich normale Welt mit seinen Augen und fühlen sie mit seinen Sinnen, wir spüren seine Lebenslust. Ganz klar: Dieses Leben ist schön und wild und bunt und laut!
Unverkrampft, direkt und liebenswert: Birte Müller zeigt mit klaren Worten und starken Bildern, wie ihr Sohn Willi, der mit dem Down-Syndrom zur Welt gekommen ist, die Welt erobert.
 



 

Gunetsreiner/Schöne:Lullemur, wer bist Du?

 

Coppenrath Verlag 2012

€ 12,95 ab 3 Jahren

 

 

 

Ein liebenswertes Bilderbuch über das Freundefinden.

Hund Lullemu hat ganz viele Spielsachen. Nur einen Freund hat er nicht. Also macht er sich auf die Suche und stellt fest, dass es gar nicht so leicht ist: Das Schaf findet sein Fell nicht wollig genug und der Marienkäfer wünscht sich einen Freund mit feinen Flügeln. Doch schließlich trifft er Mullewu, dem es ganz ähnlich geht wie ihm ...

 



 

 

 

 

 

 

 Catharina Valckx: Pfoten hoch!

Moritz Verlag, 2011

€ 12,95

 

“Pfoten hoch!” sagt der kleine Billy und blitzt überall ab. Aber dann kommt der fiese Fuchs …

Billy hat einen berühmten Gangster zum Papa. Der möchte unbedingt, dass auch Billy später mal Gangster wird. Aber Billy ist ihm nicht böse genug. So staffiert er seinen Sohn mit einem (ungeladenen) Revolver aus und schickt ihn in die Welt: “Es kommt darauf an, dass man Angst vor dir bekommt. Üb das erst mal.” Voller Bammel macht Billy sich auf den Weg. “Pfoten hoch!”, sagt er zum Regenwurm (der keine solchen hat), zur Maus (die ihn nicht ernst nimmt) und zum Hasen (der ihn nicht beachtet). Nur der fiese Fuchs (der den Hasen gejagt hatte) fürchtet sich vor dem Revolver und wird von Billy außer Gefecht gesetzt. Billy ist ein Held! Aber Gangster wird er deswegen noch lange nicht. Was Revolver und Pistolen betrifft, gehen die Wünsche kleiner Jungs und großer Mamas oft auseinander, aber mit dieser Geschichte könnte es gelingen, beide in dieser Frage miteinander zu versöhnen.



Hervé Tullet: Mitmachbuch

Velber Verlag 2010

€ 11,95  ab 3 Jahren

 

Mit seinem Erfolgstitel "Das Mitmach Buch" bringt Hervé Tullet nicht nur Kinder zum Staunen. Wer das Buch in die Hand nimmt, schüttelt und in die Hände klatscht, wird sicher bald über beide Ohren strahlen! Hervé Tullet wurde 1958 geboren. 1994 publizierte er sein erstes Kinderbuch. Seither begeistert sein Witz und seine Fantasie nicht nur Kinder, auch Erwachsene lieben seinen unkonventionellen Blick auf die Dinge. 

 

 

 

 

Maar: Wenn die Maus Geburtstag hat

Oetinger Verlag

€ 8,95 ab 2 Jahren

 


Heute feiern wir Geburtstag! Der Paul-Maar-Klassiker - neu zum Mitmachen.

„Die Maus, die hat Geburtstag heut. Gleich kommt Besuch, der sie sehr freut. Welches Tier kommt denn hier und will der Maus was schenken?“ Nacheinander trudeln alle Freunde der Maus zu ihrer Geburtstagsparty ein - wer ist es diesmal? Die Kinder sehen die Spitze des Rüssels, der ein Päckchen hält, ziehen am Schieber und freuen sich über den Elefanten! Auf der Rückseite des Schiebers finden sie sein Geschenk. Und wenn alle Gäste eingetroffen sind, feiern sie ein fröhliches Fest!

Liebevoll und fröhlich illustrierter Schieber zum Ziehen und Raten. 

 

Buchhandlung Eulenspiegel
Hesselgasse 26
69168 Wiesloch

 

Telefon: 06222-54350

 

 

e-mail:

bh-eulenspiegel@gmx.net

 

____________

 

Wir sind für Sie da

 

 

Bis zum 23.12.17 haben wir 

Montag bis Freitag

durchgehend

von

9.00 - 18.30 Uhr

geöffnet.

 

An den Adventsamstagen 

von 

9 bis 16 Uhr

 

Am 23.12. von

9 bis 18 Uhr